Vorteile bei DTW
"Sehr große Kundenzufriedenheit" beim FMH-Award 2021

Vorteile bei DTW:

Ausgezeichnete Konditionen

Top Darlehens­bedingungen

Persönliche Beratung

Kostenlose Voranfrage

Online-Anfrage

Gratis & unverbindlich

Ihr persönlicher Finanzierungsvorschlag

Top Darlehensbedingungen

Mit gratis Tilgungsplan

Kostenloser Rückruf

Sofortrückruf

Wir rufen Sie innerhalb
von 5 Minuten gratis an.

Ihre Telefonnummer:

Rückruf anfordern

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von DTW | Immobilien­finanzierung

DTW | Immobilien­finanzierung ist einer der günstigsten Baufinanzierungs­vermittler in Deutschland. Wir finden für Sie das individuell beste Angebot aus einer Vielzahl renommierter Baufinanzierungspartner.

Das Portal angebot.immobilien­finanzierung.de (nachfolgend auch DTW | Immobilien­finanzierung genannt) ist ein Geschäftsbereich der:

DTW GmbH

Postanschrift: Postfach 12 04 52, D-68055 Mannheim
Hausanschrift: Quadrat Q5 14 - 22, D-68161 Mannheim

Telefon: + 49 (0) 621 86 75 00
Fax: + 49 (0) 621 86 75 075
E-Mail: info@immobilienfinanzierung.de

Vertretungsberechtigter:

Dipl.-Volkswirt Christoph Müller, Geschäftsführer

Erlaubnis:

Die DTW GmbH verfügt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland sowohl über eine Gewerbeerlaubnis für die Tätigkeit als Finanzanlagen­vermittler mit Erlaubnis nach § 34f Abs. 1 S. 1 GewO, im Umfang der Bereichsausnahme des § 2 Abs. 6 S.1 Nr. 8 des Kreditwesen­gesetzes (KWG) Anlageberatung im Sinne des § 1 Abs. 1a Nr. 1a KWG zu erbringen und den Abschluss von Verträgen über den Erwerb solcher Finanzanlagen zu vermitteln, als auch für die Tätigkeit als Immobiliar­darlehens­vermittler gemäß § 34i Abs. 1 S. 1 GewO, und für die Tätigkeit als Vermittler von Darlehen gemäß § 34c Abs. 1 Nr. 2 GewO.

Immobiliar­darlehens­vermittler­register:
Einsehbar unter www.vermittlerregister.info;
Register Nr. D-W-153-RDRM-67

Finanzanlagen­vermittler­register:
Einsehbar unter www.vermittlerregister.info;
Register Nr. D-F-153-PYN9-03

Zulassungs- und Aufsichtsbehörde § 34c GewO (Darlehensvermittler):
Stadt Mannheim Fachbereich Sicherheit und Ordnung
Hausanschrift: Hafenstraße 15 - 19, 68159 Mannheim
Tel.: 0621 293-2933
Fax: 0621 293-9066
E-Mail: bereich31@mannheim.de

Aufsichtsbehörde nach § 34i GewO (Immobiliar­darlehens­vermittler):
Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar
Hausanschrift: L 1, 2, 68161 Mannheim
Telefon: 0621 / 1709-0
E-Mail: ihk@rhein-neckar.ihk24.de

Aufsichtsbehörde nach § 34f Abs. 1 S. 1 GewO
(Finanzanlagenvermittler):
Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar
Hausanschrift: L 1, 2, 68161 Mannheim
Telefon: 0621 / 1709-0
E-Mail: ihk@rhein-neckar.ihk24.de

Mitglied der Industrie und Handelskammer:
Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar
L 1, 2, 68161 Mannheim
Telefon: 0621 / 1709-0
E-Mail: ihk@rhein-neckar.ihk24.de

Registergericht und Registernummer:
Eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Mannheim
HRB 9087

Umsatzsteuer-Identifikations­nummer: DE220087845

Berufshaftpflicht­versicherung:
Die DTW GmbH, als Betreiber von DTW | Immobilienfinanzierung, verfügt über eine Berufshaftpflicht­versicherung. Diese Berufshaftpflicht­versicherung erfüllt die Voraussetzungen der §§ 9 bis 10 der Verordnung über die Finanzanlagen­vermittlung (FinVermV). Versicherer ist die ALLCURA Versicherungs-AG, Postfach 11 23 69, 20423 Hamburg.

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsverbindung zwischen dem Kunden und der DTW GmbH, Geschäftsbereich DTW | Immobilienfinanzierung (nachfolgend DTW genannt). Als Kunden gelten im Rahmen dieser AGB auch die Besucher unserer Internetseiten und die Kunden, die mit DTW zum Zweck der Vermittlung einer Finanzdienstleistung Kontakt aufnehmen. Daneben gelten für einzelne Geschäftsbereiche, wie zum Beispiel FondsClever.de (www.fondsclever.de), gesonderte Geschäftsbedingungen. Diese enthalten Abweichungen und Ergänzungen zu diesen AGB. Die gesonderten Geschäftbedingungen werden bei Kontaktaufnahme, Besuch der Internetseiten oder Vertragsschluss mit den jeweiligen Geschäftsbereichen vereinbart.

2. Änderungen der AGB

Änderungen der AGB von DTW sowie die Einführung zusätzlicher Bedingungen werden dem Kunden spätestens zwei Monate vor dem vorgeschlagenen Zeitpunkt ihres Wirksamwerdens in der jeweils gesetzlich vorgeschriebenen Form angeboten. Der Kunde kann den Änderungen innerhalb von zwei Monaten nach Zugang der Änderungsmitteilung in Textform widersprechen. Die Zustimmung des Kunden zum Angebot von DTW gilt als erteilt, wenn er seine Ablehnung nicht vor dem vorgeschlagenen Zeitpunkt des Wirksamwerdens der Änderung angezeigt hat. Auf diese Genehmigungswirkung wird ihn DTW in ihrem Angebot besonders hinweisen. DTW wird dann die geänderte Fassung der AGB bzw. die zusätzlich eingeführten Bedingungen der weiteren Geschäftsbeziehung ugrunde legen. Das Änderungsverfahren gemäß Absatz "Änderungen der AGB" findet keine Anwendung, soweit abweichende Vereinbarungen getroffen sind.

3. Leistungen

Geschäftszweck der DTW GmbH, Geschäftsbereich DTW | Immobilienfinanzierung, ist die Vermittlung von Vertragsabschlüssen im Bereich der privaten Baufinanzierung. Der Kunde teilt DTW über das Internet, postalisch, per Fax, telefonisch oder persönlich die erforderlichen Daten bezüglich der von ihm gewünschten Leistungen in Form einer Anfrage mit. Die Anforderung eines Baufinanzierungs­vorschlags ist unverbindlich. Dem Kunden entstehen dadurch keine Kosten oder Verpflichtungen gegenüber DTW oder Dritten. DTW stellt den Kunden auf ihre Anfrage einer Immobilienfinanzierung hin Konditionsauskünfte von Baufinanzierungspartnern, wie Banken oder Versicherungen, zur Verfügung. Dem Kunden werden ein oder mehrere freibleibende Vorschläge zur Baufinanzierung übermittelt. DTW ist in der Auswahl der mit ihr kooperierenden Baufinanzierungspartner, der von diesen angebotenen Finanzdienstleistungen und der Verfahren zur Ermittlung der für die einzelne Anfrage einer Immobilienfinanzierung in Betracht kommenden Baufinanzierungs­anbieter frei. DTW leitet die Baufinanzierungs­anfrage des Kunden nur an Finanzierungspartner weiter, sofern ihr das unterzeichnete Konditionenangebot sowie die erforderlichen Unterlagen und Informationen durch den Kunden fristgerecht eingereicht wurden. DTW begleitet den Kunden bei der Baufinanzierung grundsätzlich bis zum Abschluss des Darlehensvertrages mit dem Baufinanzierungs­partner sowie darüber hinaus.

4. Konditionsermittlung

(1) DTW ist stets bestrebt, den Kunden die günstigsten Konditionen zu vermitteln, dennoch kann DTW keine Gewähr dafür übernehmen, dass sämtliche Anbieter von Finanzdienstleistungen in die Auswahl des Darlehensangebots einbezogen werden.
(2) Trotz eingehender Prüfung können die endgültigen Angebote der Finanzierungspartner infolge individueller Konstellationen im Einzelfall von den Tarifen oder Bedingungen, die von DTW errechnet und dem Kunden zur Verfügung gestellt werden, abweichen. Für Inhalt und Korrektheit der Angebote sind ausschließlich die Finanzierungspartner verantwortlich. DTW weist ausdrücklich darauf hin, dass die Finanzierungspartner von DTW jederzeit berechtigt sind, ihre Konditionen und Angebote vor Vertragsschluss zu verändern, ohne dass es hierzu einer Begründung bedarf und DTW darauf Einfluss nehmen kann.
(3) Dem Interessenten obliegt die Sorge für die Richtigkeit und Vollständigkeit der in der Finanzierungsanfrage gemachten Angaben.
(4) DTW ist im Falle vorsätzlich falscher, unvollständiger oder irreführender Angaben des Kunden berechtigt, die Finanzierungsanfrage nicht zu bearbeiten und gegebenenfalls Schadensersatz zu verlangen.
(5) Die auf den Internetseiten von DTW genannten Darlehenskonditionen dienen der ersten Orientierung und basieren auf bestimmten Annahmen. Die endgültige Darlehenskondition für den Kunden kann von der auf den Internetseiten der DTW ermittelten Kondition abweichen.

5. Vertragsschluss

DTW tritt als Vermittler zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Finanzierungspartner auf. Der Vertrag kommt zwischen dem Kunden und dem Finanzierungspartner zustande. DTW übernimmt keinerlei Gewährleistung für das Zustandekommen eines Vertrages. Eventuelle Ansprüche des Kunden können nur gegenüber dem jeweiligen Finanzierungspartner geltend gemacht werden.

5. Vergütung der Vermittlungsleistung

Die Leistungen der DTW sind für Kunden unentgeltlich. DTW weist ausdrücklich daraufhin, dass Vergütungen für die Vermittlungstätigkeit direkt vom jeweiligen Finanz­dienstleistungs­anbieter an DTW geleistet werden.

7. Haftungsbeschränkung

(1) Die DTW GmbH ist um die Richtigkeit und Aktualität der von ihr bereitgestellten Informationen und Daten bemüht. Eine Haftung oder Garantie für die Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen, Daten oder Berechnungen ist jedoch ausgeschlossen.
(2) Nach Annahme eines Baufinanzierungs­vorschlags durch die fristgerechte Unterzeichnung des Konditionenangebots werden die vorliegenden Daten und eingereichten Dokumente des Kunden möglichst direkt und umgehend an den ausgewählten Baufinanzierungspartner weitergeleitet. DTW kann jedoch keine Gewähr für die richtige, vollständige und zeitnahe Übermittlung der Daten und Dokumente übernehmen. DTW übernimmt keine Gewähr für die Erstellung eines Darlehensvertrages durch den Baufinanzierungs­partner.
(3) Die Nutzung der angebotenen Dienste durch den Kunden geschieht in jedem Fall auf eigenes Risiko. Eine Haftung durch DTW ist ausgeschlossen, soweit DTW oder einer ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zu vertreten haben. Insoweit bleiben die Rechte des Interessenten unberührt.
(4) Für alle Websites, auf die mittels eines Hyperlinks verwiesen wird, gilt dies ebenfalls. DTW ist für den Inhalt solcher Websites, die mittels einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich.
(5) Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten können jederzeit ohne Ankündigung vorgenommen werden. Die zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Beratung dar. Eine Rechts- oder Steuerberatung ist von DTW mit der Internetdokumentation nicht beabsichtigt. DTW haftet weder für direkte noch indirekte Schäden die durch die Nutzung der Informationen oder Daten entstehen, die auf den Webseiten der DTW GmbH zu finden sind. Rechte und Pflichten zwischen der DTW GmbH und dem Nutzer der Website oder Dritten sind ausgeschlossen.
(6) Die Haftungsbegrenzungen und -ausschlüsse in diesem Abschnitt gelten entsprechend für die Mitarbeiter der DTW GmbH.

8. Datenschutz

DTW | Immobilienfinanzierung verarbeitet alle im Rahmen der Geschäftsbeziehung erhaltenen personenbezogenen Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Weitere geltende Regelungen und Hinweise zum Datenschutz sind in der jeweils aktuell gültigen Unterlage "Informationen zur elektronischen Datenverarbeitung bei Ihrer Finanzierungsanfrage gemäß Datenschutz­grundverordnung (DSGVO)" enthalten.

9. Urheberrecht

Die kommerzielle Verwendung der von DTW bereitgestellten Informationen, Daten und Berechnungen ist ausschließlich mit vorheriger Erlaubnis von DTW gestattet. Für jeden Fall der Zuwiderhandlung und unter Ausschluss der Einrede des Fortsetzungs­zusammenhanges wird eine Vertragsstrafe in Höhe von Euro 10.000 erhoben. Die DTW GmbH behält sich für den Fall der Zuwiderhandlung Schadensersatz­ansprüche vor.

10. Außergerichtliches Beschwerde- und Rechtsbehelfs­verfahren

Die DTW GmbH, als Betreiber von DTW | Immobilienfinanzierung, nimmt an Streitbeilegungs­verfahren vor den unten genannten Verbraucher­schlichtungsstellen teil. Verbraucher können, unbeschadet ihres Rechts, die unten genannten Schlichtungsstellen im Rahmen ihres jeweiligen Zuständigkeitsbereichs anrufen. An Streitbeilegungs­verfahren vor anderen als den unten genannten Verbraucher­schlichtungsstellen nimmt die DTW GmbH, als Betreiber von DTW | Immobilienfinanzierung, nicht teil.

Bei Streitigkeiten mit Verbrauchern aus der Anwendung der Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs betreffend Fernabsatzverträge über Finanzdienstleistungen sowie bei Streitigkeiten mit Verbrauchern aus der Anwendung der §§ 655a-655d BGB (Vermittlung von Verbraucher­darlehensverträgen und entgeltlichen Finanzierungshilfen) oder Art. 247a § 1 EGBGB (Allgemeine Informationspflichten bei Immobiliar-Verbraucher­darlehensverträgen und entsprechenden Finanzierungshilfen):

Schlichtungsstelle der Deutschen Bundesbank
Postfach 11 12 32, 60047 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 2388-1907, Telefax: +49 69 709090-9901
E-Mail: schlichtung@bundesbank.de
Internet: www.bundesbank.de/schlichtungsstelle

Bei Streitigkeiten mit Verbrauchern aus der Anwendung der Vorschriften des Kapitalanlage­gesetzbuchs:

Schlichtungsstelle bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungs­aufsicht
Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn
Telefon: +49 228 41080, Telefax: +49 228 410862299
E-Mail: schlichtungsstelle@bafin.de
Internet: www.bafin.de/schlichtungsstelle

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/odr

Die DTW GmbH, als Betreiber von DTW | Immobilienfinanzierung, ist per E-Mail wie folgt zu erreichen: streitbeilegung@dtw-gmbh.de

Sollten Sie Probleme mit dem Angebot von DTW | Immobilienfinanzierung haben, empfehlen wir Ihnen, sich zunächst direkt mit uns in Verbindung setzen. Wir sind stets bemüht, eine gute Lösung für Sie zu finden.

11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

(1) Für die Geschäftsverbindung zwischen DTW und dem Kunden gilt deutsches Recht. Die Vertrags- und Verhandlungssprache ist Deutsch.
(2) Ist der Kunde Vollkaufmann, ist der Geschäftssitz von DTW Gerichtsstand. Gleiches gilt, wenn der Kunde über keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland verfügt.

12. Schlussbestimmung

Sollte eine Klausel dieser AGB unwirksam sein oder werden, sind die übrigen geregelten Klauseln hiervon nicht berührt.

Stand: 01.06.2020

Finanzierungsvorschlag von DTW | Immobilienfinanzierung:
Kostenloser Finanzierungsvorschlag:
© 2021 DTW GmbH - angebot.immobilienfinanzierung.de
DTW | Immobilienfinanzierung ist ein Geschäftsbereich der DTW GmbH.